Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
  • Sie befinden sich hier:  
  • Home
  • >>
  • NEWS
Notfallsnummer-oben
001001
HELFEN AUCH SIE!
fe86243a8db845e58eb3af678c348aa0_T

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende!

Kontakt

Wollen Sie Ihren Hund zum Rettungshund ausbilden? Rufen Sie mich unter 0664/234 23 67 an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, um bei einem Training einmal unverbindlich zu schnuppern. 

Bootsfahrt mit Freiwilliger Feuerwehr

Am 21. Juli konnten unsere Staffelmitglieder ein besonderes Training absolvieren. Dank den KammeradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Langenlebarn und Muckendorf konnten wir mit den Hunden das Ein- und Aussteigen am Boot üben und unsere Hunde darauf vorbereiten mit dem Boot ins Suchgebiet zu fahren. Am anderen Donauufer mussten 3 vermisste Personen im Augebiet gefunden werden. Bei der Rückfahrt mussten die Hundführer in der Mitte der Donau vom Rettungsboot in das Arbeitsboot umsteigen. Für die erfahrenen Hunde war es eine tolle Übung und unsere Jundhunde konnten ebenfalls viel lernen und meisterten die ungewöhnliche Situtationen sehr souverän.    

Bei der Nachbesprechung konnte das Wissen zwischen den Hundeführer und Feuerwehrkameraden ausgetauscht werden.

 

Danke den KameradInnen der FF für diese organisationsübergreifende Übung, die wir gerne wiederholen. Danke an Babsi, die den Kontakt hergestellt hat und diesen spannenden Vormittag organisiert hat. 

 

 

 

 

 


 

 

Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang